Liebeslicht!

Liebeslicht

Gottes geistige Kraft wissenschaftlich erklärt!  (Keine Esoterik!)

David Brandt Berg

Mein ganzes Leben lang habe ich studiert und versucht herauszufinden, warum so viel Kraft in einem Blick liegt! Jetzt versuche ich mit der Hilfe von Gottes Geist diese Dinge herauszufinden. Der Herr gibt uns oft gerne Illustrationen, zu denen wir eine Beziehung haben, so dass wir die Dinge besser verstehen können.

Gott ist Geist, was eine Form von Kraft oder Energie ist – geistiger Energie. Meiner Meinung nach müssen wir nicht, so religiös sein und alles derart vergeistigen, bis es überhaupt nichts mehr mit den verständlichen, bedeutsamen möglichen Erklärungen der Form dieser Energie zu tun hat! Die Bibel sagt auch, Gott ist Licht. Wenn nun Licht kraftvolle Energie sein kann – und die Wissenschaft hat das bewiesen – dann kann im Besonderen das Licht der Augen auch geistige Kraft sein.

24-Lichtmühle-2Hast du je einen dieser Lichtmühlen gesehen, die ans Fenster gestellt und vom Sonnenlicht angetrieben sich ständig drehen? Um dir also zu zeigen, wie Sonnenlicht eine Form von Energie ist – dass Licht Energie und Kraft ist: Wenn die Lichtmühle in die Sonne gestellt wird, fängt das Sonnenlicht an sie zu drehen und wenn es wirklich helles Sonnenlicht ist, dreht sie sich so schnell, dass du seine einzelnen Teile kaum mehr sehen kannst!

Die reine Energie des Sonnenlichtes wirkt auf diese Flügel und lässt sie herumdrehen! Das passiert so: Die eine Seite dieser kleinen sehr blank polierten Metallplättchen werfen das Sonnenlicht zurück wie ein Spiegel. Wohingegen die andere Seite jedes dieser Flügel mit einem sehr dunklen, toten Schwarz bemalt ist und die Energie der Sonne aufnimmt. Dadurch erwärmen sie sich. Durch diesen Wärmeunterschied zwischen den schwarzen und metallenen Flügeln dreht sich die Mühle. Hinter der scheinbaren Magie des Lichtes steckt also tatsächlich ein wissenschaftliches Prinzip!

Wenn nun diese Strahlen des Sonnenlichtes kraftvoll genug sind, um gegen die reflektierende Oberfläche zu drücken und um diese kleine Sonnenmühle zu drehen, dann haben sie tatsächlich wirkliche physikalische Kraft – eine bestimmte natürliche physikalische Kraft des Lichtes, die wissenschaftlich erklärt werden kann. Um dir zu helfen, zu verstehen, warum sie dadurch zum Drehen gebracht wird, nehmen wir an, dass die Sonnenstrahlen wie ein Ball in deiner Hand sind. Du wirst den Ball gegen die reflektierende Oberfläche und er trifft sie und prallt ab. Der Aufprall jedoch bewirkt, dass sie zum Drehen gebracht wird. Aber die schwarzen Oberflächen sind wie Löcher. Wenn du nun mit beiden Händen die Bälle gleichzeitig wirfst, wie die Sonnenstrahlen beide Oberflächen zur gleichen Zeit treffen, prallen die Bälle aus der einen Hand, von der reflektierenden Oberfläche ab, aber die Bälle, die von deiner anderen Hand geworfen werden, gehen direkt durch die schwarzen Löcher hindurch. Ich hoffe, dass diese Illustration hilft, euch die Kraft der Sonnenstrahlen zu erklären.

Gott ist Licht! Er ist also wie die Sonnenstrahlen. Stimmt’s? Und natürlich wissen wir, dass die Sonne eine ganze Menge Kraft besitzt, weil sie alle Arten von Einwirkungen auf die Erde hat. Leben würde ohne sie nicht möglich sein – ohne ihr Licht, ihre Wärme, und den fotosynthetischen Prozess, der die Pflanzen veranlasst zu wachsen.

24-Liebeslicht-4-ODies macht das ganze Leben auf der Erde durch die Einwirkung des Sonnenlichts auf das Chlorophyll in den Blättern der Pflanzen möglich, welche den lebensnotwendigen Zucker produzieren, der die Nahrung des Pflanzenlebens selbst ist und welcher wiederum die Nahrung allen Lebens ist. Ohne die Sonne gäbe es nichts zu essen! Alles Leben würde aufhören zu existieren, denn der größte Teil des tierischen Lebens ernährt sich von pflanzlichem Leben, das durch die Kraft der Sonne erschaffen wird.

Wir essen also buchstäblich alle in gewissem Sinne Sonnenschein! Kein Wunder, dass die Ahnen die Sonne anbeteten! Sie ist eine Art Teil von Gott, denn sie gibt uns nicht nur Licht und Wärme, sondern sie stellt tatsächlich die Nahrung her, die wir essen!

Ihre Anziehungskraft hält die Erde in ihrer Umlaufbahn: Sie hält die ganze Welt auf richtigem Kurs! – Stell dir das vor!

Es gibt vier Hauptfunktionen der Sonne:

  • Ohne das Licht der Sonne wären wir, abgesehen vom Sternenlicht, in totaler Dunkelheit, denn auch der Mond würde dann nicht scheinen! Der Mond ist wie die Kirche, die Gemeinde Christi, die Seine Braut ist, und er reflektiert nur das Licht der Sonne, wie die Braut die Liebe des Bräutigams reflektiert. Ohne die Sonne wäre die Welt also in fast völliger Dunkelheit, genau wie wir ohne den Herrn in fast völliger geistiger Dunkelheit wären.
  • 24-Liebeslicht-5-OOhne die Wärme und die Hitze der Sonnenstrahlen würden wir auch zu Tode frieren! Tatsächlich würden wir festfrieren, weil die Temperaturen der Orte im All, die von den Sonnenstrahlen abgeschirmt sind, wie auf der dunklen Seite des Mondes, Hunderte von Graden unter Null betragen – sehr, sehr kalt! Die ganze Erde also und alle darauf würden ohne die Wärme der Sonne erfrieren, genau wie wir ohne den Herrn geistig tot und kalt wären!
  • Und genau, wie wir gerade erklärt haben, es ohne die Sonnenstrahlen keine Nahrung gäbe, so würden wir ohne den Herrn geistig an geistigem Hunger sterben, ohne den Herrn, der uns geistig ernährt.
  • Und dann würde schließlich die Erde ohne die Anziehungskraft der Sonne auf die Erde, anstatt in ihrer gut geplanten Umlaufbahn zu bleiben, durch den Weltraum abtreiben und wahrscheinlich mit irgendeinem anderen Himmelskörper, wie zum Beispiel einem riesigen Meteor oder einem anderen Planeten, zusammenprallen. Ohne Gottes Führung also, seine Anziehungskraft auf uns in der geistigen Welt, würden wir sicherlich auch aus der gut geplanten Umlaufbahn Seines Willens – unsere richtige geistige Umlaufbahn – heraus geraten, in die Dunkelheit des geistigen Alls treiben und wahrscheinlich irgendwo aufprallen.

Verloren in geistiger Dunkelheit abzutreiben, ist wie im All verloren zu sein, außerhalb der Umlaufbahn, ohne Richtung, ohne Führung, verloren im All! Genauso verhält es sich mit all diesen Leuten – diese armen Leute, die den Herrn nicht haben! Sie treiben verloren im geistigen All – in geistiger Dunkelheit – ohne Umlaufbahn, ohne Zentrum, ohne Mittelpunkt, um sie in ihrer Bahn zu halten.

24-Liebeslicht-6-O

Erfrorene, kalte, hungrige Leute irren ohne Gott in der Dunkelheit herum, genau wie es die Erde ohne die Sonne täte! Sie sind nicht nur hungrig, sondern am Verhungern – kalt, am Erfrieren und Verhungern – verloren in der Dunkelheit des Alls, geistige Wanderer! Stell dir das mal vor! Sogar die irrenden Engel, die rebellischen Engel und geistigen Kräfte des Feindes nennt Gott unstete Sterne! Sie haben ihren Mittelpunkt verlassen, sie sind aus der Umlaufbahn geraten und versuchen, von seiner Kontrolle wegzulaufen. In ihrer Rebellion treiben sie ab, verloren im All!

Für mich hatte das immer den schrecklichsten Klang! – „Verloren im All!“ – So allein durch die unendliche Dunkelheit des Raumes zu treiben! Genau wie die Leute ohne den Herrn – frierend, hungernd, blind und verloren!

Wenn nun die Sonne so viel Kraft hat, stell dir vor, wie viel Kraft Gott, unsere geistige Sonne, hat! – Wie viel geistige Kraft Er hat! Denn all die Dinge, die Er geschaffen hat, sind immer eine Illustration irgendeiner geistigen Wahrheit und ich bin sicher, dass der Herr die Sonne, den Mond, die Sterne, die Erde und die Planeten geschaffen hat, um diese geistigen Wahrheiten zu veranschaulichen, über die ich euch gerade erzählt habe. Es ist so passend! Ich glaube, der Herr erschuf sie wirklich als Illustration, damit wir unsere Beziehung mit Gott und Seiner Notwendigkeit für unser geistiges Sonnensystem besser verstehen können.

24-Liebeslicht-7-O

Er ist unsere Sonne! – Wir sind Sein Mond! Wir reflektieren nur Sein Licht! – Und wo sollten wir das Licht am stärksten reflektieren? Wann scheint der Mond am hellsten? – Nachts, wenn die Sonne außer Sicht ist und die Welt die Sonne nicht sehen kann, dann müssen wir weiterscheinen und die Welt in der Dunkelheit erleuchten, indem wir Sein Licht reflektieren!

Aber wir sind auch wie die Strahlen der Sonne, da wir selbst Teil des Lichtes Gottes werden. Jeder von uns ist ein kleiner Sonnenstrahl, ein kleiner Strahl des Sonnenscheins, der vom Herrn kommt! Es erinnert mich an das kleine Lied aus dem Kindergottesdienst: „Jesus möchte, dass ich ein Sonnenstrahl bin, der für Ihn täglich scheint, Ihm zu gefallen auf jede Art, bei der Arbeit, beim Spiel und daheim! – Ein Sonnenstrahl, ein Sonnenstrahl, Jesus möchte, dass ich ein Sonnenstrahl bin! Ein Sonnenstrahl, ein Sonnenstrahl, ich bin ein Sonnenstrahl für Ihn!“ Ein einfaches kleines kindliches Lied, aber es trifft es genau!

24-Liebeslicht-8Ich versuche, geistiges Licht mit wissenschaftlichen Ausdrücken zu erklären. Als Paulus in seinen langen gesetzmäßigen, technischen, theologischen Abhandlungen oder Briefen versuchte, Gnade und Werke und Errettung durch Gnade, Gottes Liebe, zu erklären, versuchte er in Wirklichkeit, den Intellektuellen zu helfen, es zu verstehen. Der vernünftige, rationale, wissenschaftliche Verstand möchte versuchen, den Unterschied zwischen Gesetz und Gnade, das Warum und Wieso der Errettung, zu verstehen. Darum erklärt es Paulus im Bemühen ihnen zu helfen, es zu verstehen. Für die meisten Leute ist das unnötig, und es ist besser, wenn sie es einfach kindlich annehmen.

Sonnenkraft ist wie Elektrizität, du brauchst sie nicht zu verstehen – alles was du tun musst, ist, sie einschalten und benutzen! Also gut, wenn wir Teil von Gottes Sonnenschein sind, sind wir demnach Teil von Gott, Teil von Seinem Sonnenschein, Seine kleinen Strahlen des Sonnenscheins. Wenn wir Seine kleinen Sonnenstrahlen sind, dann hat jeder von uns einen Teil Seiner Kraft! Geistig gesehen ist jeder von uns Teil Seines Lichtes und Teil Seiner Kraft geworden.

Wenn Gott also Geist oder Kraft ist (Geist ist in Wirklichkeit ein anderer Ausdruck für geistige Energie oder Kraft) – und Er auch Licht ist, dann ist jeder von uns ein Teil Seiner Kraft und Seines Lichtes! Aber Er ist auch Liebe – Gott ist Liebe! Gott ist also Liebe und Kraft und Licht! Es ist wie eine Gleichung: Wenn auf der einen Seite Gott gleich Kraft und Licht ist und Er auf der anderen Seite gleich Liebe ist – dann ist Liebe gleich Kraft und Licht! Liebe ist also Kraft und Licht:

24-Liebeslicht-15

Liebe ist die Kraft und das Licht Gottes!

Liebe ist Gott und Seine Kraft und Sein Licht! Wenn du also jemandem Liebe gibst, wirkliche Liebe, Gottes Liebe, wenn du jemanden geistig wirklich liebst, ist das, als ob du ihnen Sein Licht in deiner geistigen Liebe für sie zeigst. Und wenn du es körperlich ausdrückst, hat das Licht Seiner Liebe Kraft, und es drückt gegen die kleine Lichtmühle ihres physischen Körpers und bringt Etwas ins Rollen!

Wenn du liebst, manifestiert das Licht wirkliche Kraft, physische Kraft, und wird in einen körperlichen Ausdruck umgesetzt, einen manifesten, sichtbaren, greifbaren, fassbaren, spürbaren körperlichen Ausdruck, der Liebe oder Lieben genannt wird! Das Licht ist Kraft, Gottes Kraft, und es bewegt die kleine Lichtmühle unserer physischen Körper und schafft Bewegung – Regung – durch dieses liebende, kraftvolle Licht!

Genauso wie die Sonnenstrahlen die Kraft haben,  die kleinen physischen Lichtmühlen zu drehen, genauso bewegen Seine Kraft und Sein Licht unsere physischen Körper mit Seiner Liebe. Und dies geschieht, weil Seine Liebe Kraft und Licht ist, denn Er ist Kraft und Licht und Er ist Liebe, und Liebe bringt uns zu emotionellen, sichtbaren körperlichen Manifestationen äußerlicher und spürbarer Ausdrücke der Liebe!

24-Liebeslicht-2-O

Also ist es darum in Wirklichkeit alles Gott! Lieben ist alles eine körperliche Illustration dessen, was Gott mit uns durch die Kraft und das Licht Seiner Liebe tut! Seine Liebe ist Kraft und Licht!

Es erinnert mich irgendwie an den Namen unserer Elektrizitätsgesellschaft, als ich in Florida lebte: Sie wurde die „Florida Kraft- und Lichtgesellschaft“ genannt, ein guter Name für eine Elektrizitätsgesellschaft! Du und ich sind also Teil von Gottes Kraft- und Lichtgesellschaft. Seine Elektrizitätsgesellschaft – eine geistige Elektrizitätsgesellschaft!

24-Liebeslicht-9

Wenn also Licht und Kraft gleich Liebe ist, dann hat Licht irgendwie die Kraft der Liebe! Lichtstrahlen sind Kraft: Das haben wir bewiesen. – Gleichzeitig sind sie Liebe. Sogar der Sonnenschein ist Gottes Liebe für dich! Ist doch sonnenklar, oder? Es ist Sein Licht und Seine Kraft, die dir Seine Liebe zeigen, indem sie die Welt in Gang halten!

Wenn nun Lichtstrahlen Kraft sind, welchen Einfluss haben sie auf unsere Augen? Augen sind Lichtempfänger – Linsen, Empfänger, Transformatoren Seiner Kraft des Lichts in Bilder in unserem Verstand, um uns die Welt um uns herum zu zeigen. Lichtstrahlen beeinflussen unsere Augen, wie die Wissenschaft bewiesen hat. Wir haben neulich gerade einen Artikel gelesen, in dem es hieß, dass Licht für die Gesundheit notwendig ist!

Es ist für gute Gesundheit notwendig, dass deine Augen Licht empfangen! Es ist nicht nur für deinen physischen Körper notwendig, Sonnenschein zu haben, um Vitamine für die Herstellung von Kalzium im Blut zu nutzen, sondern deine physischen Augen müssen tatsächlich physisches Licht empfangen, um irgendeine mysteriöse Kraft innerhalb des Körpers zu erzeugen, die für gute Gesundheit erforderlich ist!

Das ist der Grund, warum Blinde öfters krank und für bestimmte Krankheiten anfälliger sind, hieß es in dem Artikel, weil sie nicht dieses Licht durch ihre blinden Augen empfangen, das im Körper physische Kraft für gute Gesundheit erzeugt. Im übertragenen Sinn ist es also einfach so, als ob die Welt geistig blind ist und diejenigen, die den Herrn nicht haben, für Sein Licht blind sind.

24-Liebeslicht-10So viele Leute sind für Gottes Licht geistig blind, sogar wenn es direkt in ihre geistigen Augen scheint! – Sie können es dennoch nicht sehen, weil sie geistig so blind sind, dass es ihnen überhaupt nichts nützt. So nannte Jesus die Schriftgelehrten und Pharisäer „Blinde Führer der Blinden!“ – Die religiösen Leiter, die Blindesten von allen! (Matthäus 15:14)

Licht beeinflusst also ganz bestimmt den physischen Körper. Aber ich glaube, genauso gibt es einen geistigen Effekt, ganz besonders, wenn wir in jemandes Augen schauen. Wir empfangen in unseren Augen das Licht, das von ihren Augen ausgestrahlt wird. Es gibt darum eine Art von Lichtaustausch, wenn du in jemandes Augen schaust – einen buchstäblichen physischen Lichtaustausch! Du siehst den Blick in jemandes Augen – ein buchstäblicher physischer Lichtaustausch! Du siehst das Licht, das sich in ihren Augen spiegelt und sie sehen das Licht, das sich in deinen Augen spiegelt! Aber ich glaube, dass es noch mehr ist, da Licht Kraft ist.

Ich glaube, dass es einen wirklichen physischen Kraftaustausch gibt, wie die Hypnotiseure bewiesen haben! Die Augen werden sowohl zu Projektoren als auch zu Empfängern! Obwohl du vielleicht sagst, dass das psychologisch und nicht physiologisch ist, kannst du sicherlich nicht die physiologischen Effekte der Hypnose durch das Psychologische, die Macht des Geistes die Materie ausschließen!

Es gibt also eine eindeutige Kraftprojekten in einem Blick! Es gibt auch ein Empfangen von Kraft in einem Blick in jemandes Augen, so sehr, dass du es richtig fühlen kannst! Wenn du tief in jemandes Augen schaust, dann weißt du, dass etwas passiert, und es beeinflusst dich, besonders, wenn du geistig und auch physisch sehr empfindlich bist! (Auch auf negative Weise, wenn in diesem Blick kein Licht ist – „wenn Blicke töten könnten.“)

Wenn nun also Licht und Kraft solch einen Effekt auf unsere Augen haben, dass wir durch einen Blick oder einen flüchtigen Blick von jemanden den Effekt tatsächlich in unserem physischen Körper fühlen können, stell dir vor, was das bedeutet, wenn dieses Licht und diese Kraft auch Liebe sind! Es bewegt die Gefühle!

Ein tiefer Blick in jemandes Augen kann die Gefühle genauso stark bewegen wie ein tiefer Kuss in ihren Mund! Schließlich ist die Sicht einer unserer fünf Sinne und wenn du tief in jemandes Augen schaust, dann nimmst du etwas wahr. Es gibt einen eindeutigen geistigen Austausch, einen Kraftkontakt durch diesen Lichtaustausch, der eindeutig mit Liebe in Verbindung steht!

24-Liebeslicht-12

4.Mose 21:9

Es gibt Kraft in einem Blick! In der Bibel wurde ihnen gesagt, dass sie „schauen und leben“ sollten! – Ein Blick brachte ihnen leben und heilte sie! Wie viel Kraft liegt in einem liebenden Blick in jemandes Augen? – Du weißt, dass sie da ist! – Du hast es gespürt! Du hast selbst jemandes Liebe durch einen Blick gespürt, den „Blick der Liebe“ – und du spürst es! Du fühlst es wirklich körperlich und es kann dich emotionell bewegen, so dass selbst die Organe deines Körpers beeinflusst werden!

 

Ein Mann kann eine schöne Frau anschauen, und nur ein Blick kann seine Emotionen so sehr bewegen, dass es seinen physischen Körper mit Gefühlen der Liebe und einem Verlangen nach körperlicher Liebe beeinflussen kann, so dass es ihn tatsächlich dazu bringen kann, nur durch Schauen eine Erektion zu bekommen. Er kann nur durch einen Blick ohne jeglichen körperlichen Kontakt eine Erektion bekommen.

24-Liebeslicht-11Eine Frau kann in die Augen eines Mannes schauen und nur durch einen Blick der Liebe so mit Gefühlen der Liebe dahin schmelzen, dass das Nächste, was sie tun wird, ist, in seinen Armen zu schmelzen!

Es liegt also Kraft in einem Blick, besonders die ungeheure Kraft eines Blicks der Liebe, der solch‘ Licht und Leben bringt! Es gibt irgendeine Art von wirklicher geistiger Kraft, einer Kraftverbindung, die auftritt, wenn ihr einander in die Augen schaut. – Als ob eure Seelen aus den Augen des anderen herausgezogen werden, einander treffen und Kontakt  miteinander aufnehmen. – Obwohl ihr euch einander noch nicht körperlich berührt, haben eure Seelen sich jede ausgestreckt und einander berührt!

Eure individuelle Kraft hat durch diesen Blick des Liebeslichts Kontakt miteinander geschlossen und es kann ungeheure emotionelle Wucht haben! Du kannst die Liebe fühlen, wenn wirklich Licht in dem Blick liegt. Oder du kannst die Dunkelheit spüren und das genaue Gegenteil – den Hass, das schreckliche Gefühl der Ablehnung, wenn es dort kein Licht gibt – wenn nichts als Dunkelheit dort ist, wenn Blindheit dort ist – wenn die Augen dein Licht, deine Kraft und deine Liebe ablehnen.

24-Liebeslicht-13Wenn du tief in empfängliche Augen schaust, dann wirst du Liebe und Licht und Kraft finden, die deine Emotionen und deinen Körper zu tatsächlichem körperlichem Kontakt bewegen, genau wie zwei Magnete sich gegenseitig anziehen wird es euch genauso sicher zusammenziehen, wie physischer Magnetismus. Erst gibt es einen psychologischen oder geistigen Magnetismus, der dich wie ein Donnerschlag trifft, wenn du in die Augen einiger Leute schaust! Oder es gibt einen Donnerschlag der Ablehnung und ein Abstoßen statt eines Empfangens, wenn dort nur Dunkelheit oder Blindheit ist!

Dies muss bedeuten, dass einige Leute das Licht Gottes und Seiner Liebe schon in ihrem Herzen haben, auch wenn sie es nicht wissen! In Seinem Sinn sind sie schon ein Kind Gottes. – Und das ist wahr, denn Er sagte, dass eure Namen im Buch des Lebens geschrieben waren, bevor die Erde geschaffen wurde, vor der Gründung der Welt! Du warst vorbestimmt oder prädestiniert, weil Gott wusste, welche Wahl du treffen würdest, weil du ein Kind des Lichtes, eine Schöpfung Gottes, von je her eines von Gottes Kindern warst, obwohl du es noch nicht einmal wusstest und du es nicht verstandest!

Der Grund, warum einige Leute Angst haben, dir in die Augen zu schauen oder du manchmal Angst hast, ihnen in die Augen zu schauen ist, weil es ein geistiges Entblößen ist! – Es entblößt deine Seele selbst! Du kannst ihren Geist nackt vor dir sehen. Es ist leichter für einige Leute, sich körperlich nackt vor dir auszuziehen als geistig, eher als ihren innersten Geist zu offenbaren – das Erkennen der Gedanken und Sinne des Herzens durch die Kraft des Geistes!

Aber du sagst: wenn du nichts zu verstecken hast, warum hast du dann selbst manchmal Angst zu schauen? Nun, du gehst nicht herum und ziehst dich vor jedermann nackt aus! Du ziehst dich nur vor denen aus, mit denen du wirklich intim werden möchtest. Genauso wenig, wie du nicht mit jedem, den du triffst, körperlich intim werden möchtest, möchtest du nicht mit jedem, den du triffst, geistig intim werden.

Gottes Geist der Liebe und der Kraft und des Lichts wird dich zu denen führen, die deine liebevolle Hilfe ganz besonders brauchen und die mit liebender Anerkennung reagieren werden, genau wie es sie auch zu dir führen wird! Sei also immer für sie bereit, mit Seinem kraftvollen Liebeslicht in deinen Augen, welches sie wie ein Magnet in deine ausgebreiteten Arme und Seine Herde ziehen wird! Halleluja für Liebeslicht!

24-Liebeslicht-14

Hast du es? – Du hast es, wenn du Ihn hast! Jesus ist Gottes körperlicher Ausdruck Seiner Liebe, und Seine Worte sind Seine Liebesbriefe an uns! Hast du Gottes Liebesbrief (die Bibel) an dich gelesen?

– Wenn nicht, fange heute noch damit an, dich in Jesus durch Seine Worte zu verlieben! Lass Jesus dein Feuer anzünden, damit du auch ein Liebeslicht in dir hast!

Sprich zu Jesus, sage ihm: „Ja Jesus, ich möchte dein Licht und deine Liebe haben. Bitte vergib mir alles Unrecht, das ich je getan habe, komm in mein Herz und fülle es mit deiner Liebe. Hilf mir dich mehr und mehr kennen und lieben zu lernen und deine Liebe mit anderen zu teilen, Amen!“

Gott segne und bewahre dich, bis wir uns treffen – hier auf dieser Erde oder dort in Seinem himmlischen Reich von Liebe und Licht!

* * *

Erstausgabe dieses Artikels von David Brandt Berg Juni.1974 – Deutsche Überarbeitung Februar 2016

– – –

see Jesus-2

Ich bin als Licht gekommen, um in dieser dunklen Welt zu leuchten, damit alle, die an mich glauben, nicht im Dunkel bleiben. – Johannes 12,46

Jesus sagte zu den Leuten: »Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, braucht nicht im Dunkeln umherzuirren, denn er wird das Licht haben, das zum Leben führt.« – Johannes 8,12

Denn so lautete der Auftrag des Herrn (Jesaja 49,6): `Ich habe dich zum Licht für die Völker gemacht, um der ganzen Welt die Erlösung zu verkünden.´« – Apostelgeschichte 13,47

Ihr seid das Licht der Welt – wie eine Stadt auf einem Berg, die in der Nacht hell erstrahlt, damit alle es sehen können. – Matthäus 5,14

Und so vollzieht sich das Gericht: Das Licht ist vom Himmel in die Welt gekommen, aber sie liebten die Dunkelheit mehr als das Licht, weil ihre Taten böse waren. – Johannes 3,19

Der Satan, der Gott dieser Welt, hat die Gedanken der Ungläubigen so verblendet, dass sie das herrliche Licht der Botschaft [des Evangeliums] nicht wahrnehmen können. Damit bleibt ihnen unsere Botschaft über die Herrlichkeit von Christus, der das Ebenbild Gottes ist, unverständlich. – 2.Korinther 4,4

Als Kinder Gottes sollt ihr ein reines, vorbildliches Leben führen in einer dunklen Welt voller verdorbener und verirrter Menschen, unter denen euer Leben wie ein helles Licht leuchtet. – Philipper 2,15

heaven-p-g. bearb..png

Die Völker der Erde werden in ihrem Licht leben, und die Könige der Welt werden kommen und ihre Herrlichkeit in die Stadt bringen. – Offenbarung 21,24

– – –

Advertisements