Auf Sokrates‘ Spur – immer für dich da!

1-sokrates-1

Warum Sokrates? Schau nach

Du kennst den Spruch, dass man etwas erst zu schätzen weiß, wenn man es nicht mehr hat. Aber umgekehrt ist es doch genauso, wenn du etwas nie hattest doch plötzlich ist es da und du kannst es haben, freust du dich und wirst das doch sofort zu schätzten wissen, nicht wahr?

Wenn du nie einen Gott hattest, der dich liebt und sich um dich sorgt, wenn du ihn schließlich kennenlernst, wirst du ihn nicht mit offenen Armen empfangen? – Du bist nicht davon überzeugt, dass es einen Gott gibt, wenn man sieht, was in der Welt so passiert und wenn dann ist er zumindest kein guter Gott? Auf den ersten Blick scheint das so. Doch dass die Dinge so sind wie sie sind, hängt mit deinem freien Willen zusammen, den Gott jedem gegeben hat.

stevesawyer_lUnd wie zeigt sich Gott? Er zeigt sich uns in Jesus, wie Jesus auch selbst sagte: „Wer mich sieht, der sieht den Vater.“ Willst du also wissen, wie Jesus war, der Gottes Gesicht, sein Repräsentant war und noch ist, dann lies die Evangelien und du wirst einen ganz anderen Jesus kennenlernen, als das Bild das du höchstwahrscheinlich seither von Ihm hattest. Er hielt weder etwas davon Religion zu praktizieren, noch sich an Tradition festzuhalten, was auch Kultur genannt wird, die dich an Bestimmtes bindet und dich wahrscheinlich nur in Ketten und Schranken legt. Schau dir die unterschiedlichen Religionen an, die den Jesus aus den Evangelien ablehnen. Und warum? Eben aus dem Grund, weil Er nichts von Religion und Tradition, hielt.

Hör dem Lied zu. Bist du das? Dann lass dich von Jesus rufen – Er ist nicht tot oder weit weg. Er ist hier an deiner Seite und ruft dir zu:

„ALWAYS HERE FOR YOU“ # 3

I see you walking home alone tonight,
Ich sehe dich heute Abend allein nach Hause gehen,
Feeling blue ‚cause something just isn’t right,
niedergeschlagen (auf einem schlechten Trip), weil etwas einfach nicht stimmt,
And you’re trying to remember what went wrong,
Und du versuchst herauszufinden, was schief gelaufen ist,
Realizing you’ve been wandering, oh so long.
Du merkst, du bist umhergeirrt, oh so lange.
All your life you’ve been looking for something
Dein ganzes Leben lang hast du nach etwas gesucht.
To satisfy your cold, sad heart.
Um dein kaltes, trauriges Herz zu befriedigen.
Well, I understand the way you’re feeling now.
Glaub mir, ich verstehe, wie du dich fühlst.
You really want to love, but you just don’t know how.
Du willst wirklich lieben, aber du weißt einfach nicht, wie.

Refrain
And I just want to let you know it’s true,
Und ich möchte dir nur sagen, dass es wahr ist,
That when there’s no way out, no help about,
Wenn es keinen Ausweg gibt, keine Hilfe irgendwo,
Remember, I am always here for you.
Denkt daran, ich bin immer für dich da.
Chorus 1
I’m calling you
Ich rufe nach dir.
Let Me heal the pain, the hurt, the shame.
Lass mich den Schmerz, den Kummer und die Schmach heilen.
I’m reaching for you,
Ich strecke die Hand nach dir aus
I wanna hold you close and warm your heart.
Ich möchte dich eng an mich drücken und dein Herz erwärmen.
I’m loving you, and My love will never let go of you.
Ich liebe dich, und meine Liebe wird dich nie loslassen.
No matter where you go, or what you do.
Ganz gleich, wohin du gehst oder was du tust.
Remember, I am always here for you.
Erinnere dich, Ich bin immer für dich da.
Interlude: –

Vers 2
As you’re sitting all alone at home tonight,
Während du heute Abend ganz allein zu Hause sitzt,
Your dreams and hopes fading with the night,
Verblassen deine Träume und Hoffnungen mit der Nacht,
I know there’s so much more in life for you;
Ich weiß, da ist im Leben so viel mehr für dich;
All you’ve dreamed of could be oh so true.
Alles, wovon du geträumt hast, könnte oh so wahr werden.
Well, I’m standing here as I was before,
Denn sieh, ich stehe hier, wie ich es immer tat
Just waiting for you to open the door.
Warte nur darauf, dass du die Tür öffnest.
Well, I understand the way you’re feeling now.
Glaub mir, Ich verstehe, wie du dich jetzt fühlst.
You really want to love, but you just don’t know how.
Du willst wirklich lieben, aber du weißt einfach nicht, wie.
Refrain
And I just want to let you know it’s true,
Und ich möchte dir nur sagen, dass es wahr ist,
That when there’s no way out, no help about,
Wenn es keinen Ausweg gibt, keine Hilfe irgendwo,
Remember, I am always here for you.
Denk daran, ich bin immer für dich da.

Chorus 2
I’m calling you
Ich rufe nach dir.
Let Me heal the pain, the hurt, the shame.
Lass mich den Schmerz, den Kummer und die Schmach heilen.
I’m reaching for you,
Ich strecke die Hand nach dir aus
I wanna hold you close and warm your heart.
Ich möchte dich eng an mich drücken und dein Herz erwärmen.
I’m loving you, and My love will never let go of you.
Ich liebe dich, und meine Liebe wird dich nie loslassen.
No matter where you go, or what you do.
Ganz gleich, wohin du gehst oder was du tust.
Remember, I am always here for you.
Erinnere dich, Ich bin immer für dich da.

10-happy-temple time– Glaube, damit du sehen kannst!

Sehen zu wollen, damit du glauben kannst, ist kein Glaube und funktioniert deshalb nicht.

Glaube – Jesus liebt dich – und bitte Ihn in dein Herz zu kommen und du wirst sehen!  

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s