Die Wahrheit…

… hat weder Waffen nötig, um sich zu verteidigen, noch Gewalttätigkeit, um die Menschen zu zwingen, an sie zu glauben. Sie muss nur erscheinen, und sobald ihr Licht die Wolken, die sie verbergen, verscheucht hat, ist ihr Sieg gesichert.“ – Friedrich der Große (1712-1786) König von Preußen

1-2Cleft_in_the_Rock-– Atheisten, Humanisten, Agnostiker, Gläubige und Ungläubige, ihr seid hier alle willkommen, solange ihr in der Lage seid, ehrlich zu euch selbst zu sein. Das was wirklich Wahrheit ist, liegt oft sehr tief vergraben und um an sie heranzukommen, muss man erst einmal bereit sein, tief gehen zu wollen und es erfordert sehr oft von uns, alles abzulegen, was wir so mit uns herumschleppen an Meinungen und Vorlieben und bereit sein, das lange genug zurückzulassen, um weiter an die Wahrheit heranzukommen. Es ist ein Kampf sich durch die steinigen Spalten der Finsternis an das glorreiche Licht durchzuwinden – wirst du das Material dafür haben, diesen Kampf auf dich zu nehmen? Wirst du in der Lage sein, lange genug innerlich still zu werden, damit das Licht durchkommen kann? Du kannst es hier beweisen…